Theo Greenly | Next → | Games Android
Du musst dich Anmelden um eine Favoritenliste zu erstellen



Du musst dich einloggen um Kommentare zu schreiben
Chaos City
Chaos City


Jahr: 1996
Genre: Komödie
Land: US
Bewertung: 6.5
Der Vize – Bürgermeister Michael Flaherty und sein Team sind Tag für Tag darum bemüht ihrem Boss, Bürgermeister Randall Winston, aus der Patsche zu helfen. Dies verursacht öfters die eine oder andere witzige Katastrophe! Neu, da Michael wegen seiner Parkinsonkrankheit aufhörte, kam Charlie Crawford als stellvertretender Bürgermeister in die Gruppe. Urteilen sie selbst, welcher für die bessere Stimmung sorgt. Die Serie ist sowohl in Amerika, als auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Erfolg. Dies liegt wahrscheinlich an den verschiedenen Charakteren: Dazu gehört zum Beispiel Paul Lassiter der wohl geizigste Mensch der Welt, der wegen seinen hysterischen Anfällen der Publikumsliebling ist. Wenn man Paul und den Bürgermeister Winston nach einigen Folgen gut kennt, sind sie extrem witzig. Allgemein ist es bei dieser Serie so, dass man sie um so witziger findet, je besser man die einzelnen Charkaktere kennt. Stuart Bondek der eher konfusere Typ, der mit seinen miesen Sprüchen nicht selten für Aufregung sorgt, ist auch einer der Lieblinge. Ab der 4. Staffel kommt Caitlin Moore als Wahlkampfmanagerin dazu und harmoniert sowohl mit Mike als auch mit Charlie besonders gut. Im Verlaufe der Serie lernt man weitere verschiedene Charaktere kennen, die sich gut miteinander vermischen. Der Erfolg ist wahrscheinlich genau deshalb so groß, da alle verschiede Meinungen haben und verschieden sind. Nicht wie bei einer Familienserie, wo so ziemlich jeder in etwa gleich denkt.

Copyright © MovieX Inc.